DRUNKEN SWALLOWS © 2017  IMPRESSUM 
Schöner Abend (2011) Musik: Drunken Swallows  //  Text: Hoffmann Zum Vorglühen getroffen, abends um acht, Zusammen gesoffen, die ganze Nacht, Gitarre gespielt und gemeiert, Mit alten Freunden haben wir gefeiert. In solchen Momenten, wo es gerade spitze ist, Wo man den ganzen Scheiß von früher bei Korn und Bier vermisst. Ja in solchen Momenten, wo man glücklich ist und singt, Ist es am schönsten, wen dieses Lied erklingt: Du schöner Abend, Mit dir da hab ich Spaß, Zusammen richtig feiern Und wir leeren Glas nach Glas Du schöner Abend, Ich würd dich ficken, würd es gehen. Du bist unbeschreiblich, Du bist so unbeschreiblich schön. Und die Zeit bleibt stehen...! Am nächsten Morgen sieht alles anders aus, Zerstört sind der Garten und das Haus. Ich bin immer noch besoffen und kann kaum noch stehen. Und ich hab mir gewünscht, wie so oft Die Zeit bleibt stehen. Du schöner Abend, Mit dir da hab ich Spaß, Zusammen richtig feiern Und wir leeren Glas nach Glas Du schöner Abend, Ich würd dich ficken, würd es gehen. Du bist unbeschreiblich, Du bist so unbeschreiblich schön. Und die Zeit bleibt stehen. In solchen Momenten, wo es gerade spitze ist, Wo man den ganzen Scheiß von früher bei Korn und Bier vermisst. Ja in solchen Momenten, wo man glücklich ist und singt, Ist es am schönsten, wen dieses Lied erklingt: Du schöner Abend, Mit dir da hab ich Spaß, Zusammen richtig feiern Und wir leeren Glas nach Glas Du schöner Abend, Ich würd dich ficken, würd es gehen. Du bist unbeschreiblich, Du bist so unbeschreiblich schön. Und die Zeit bleibt stehen. Die Zeit bleibt stehen, sie bleibt wieder einmal stehen, Es wär doch viel zu schade, um nach Hause zu gehen. Die Zeit bleibt stehen, sie bleibt wieder einmal stehen, Dreh um, hör nicht weg, sieh nicht weg. Die Zeit bleibt stehen. Wohohow...! Die Zeit bleibt stehen.
DRUNKEN SWALLOWS © 2017  IMPRESSUM 
Schöner Abend (2011) Musik: Drunken Swallows  //  Text: Hoffmann Zum Vorglühen getroffen, abends um acht, Zusammen gesoffen, die ganze Nacht, Gitarre gespielt und gemeiert, Mit alten Freunden haben wir gefeiert. In solchen Momenten, wo es gerade spitze ist, Wo man den ganzen Scheiß von früher bei Korn und Bier vermisst. Ja in solchen Momenten, wo man glücklich ist und singt, Ist es am schönsten, wen dieses Lied erklingt: Du schöner Abend, Mit dir da hab ich Spaß, Zusammen richtig feiern Und wir leeren Glas nach Glas Du schöner Abend, Ich würd dich ficken, würd es gehen. Du bist unbeschreiblich, Du bist so unbeschreiblich schön. Und die Zeit bleibt stehen...! Am nächsten Morgen sieht alles anders aus, Zerstört sind der Garten und das Haus. Ich bin immer noch besoffen und kann kaum noch stehen. Und ich hab mir gewünscht, wie so oft Die Zeit bleibt stehen. Du schöner Abend, Mit dir da hab ich Spaß, Zusammen richtig feiern Und wir leeren Glas nach Glas Du schöner Abend, Ich würd dich ficken, würd es gehen. Du bist unbeschreiblich, Du bist so unbeschreiblich schön. Und die Zeit bleibt stehen. In solchen Momenten, wo es gerade spitze ist, Wo man den ganzen Scheiß von früher bei Korn und Bier vermisst. Ja in solchen Momenten, wo man glücklich ist und singt, Ist es am schönsten, wen dieses Lied erklingt: Du schöner Abend, Mit dir da hab ich Spaß, Zusammen richtig feiern Und wir leeren Glas nach Glas Du schöner Abend, Ich würd dich ficken, würd es gehen. Du bist unbeschreiblich, Du bist so unbeschreiblich schön. Und die Zeit bleibt stehen. Die Zeit bleibt stehen, sie bleibt wieder einmal stehen, Es wär doch viel zu schade, um nach Hause zu gehen. Die Zeit bleibt stehen, sie bleibt wieder einmal stehen, Dreh um, hör nicht weg, sieh nicht weg. Die Zeit bleibt stehen. Wohohow...! Die Zeit bleibt stehen.